Filmart:

Schulart:

Klassenstufe:

Fach:


Irgendwie seltsam -

Hinweis: Leider haben Sie den erforderlichen Flash Player nicht installiert.
Klicken Sie bitte hier um den Flash-Player in seiner neuesten Version zu erhalten
Get Adobe Flash Player

Inhalt
Ein Film der Pater-Alois-Grimm-Schule Külsheim Im Film geht es um ein Wesen, das "Irgendwie Seltsam" ist. Da die anderen Kinder der Meinung sind, durch die großen Ohren würde es nur die Bauklötze umschmeißen, darf es nirgendwo mitmachen und wird ausgegerenzt. Als es eines Tages am Fußballfeldrand steht, fällt ihm der Ball zufällig auf den Kopf, der wie ein Basketballkorb aussieht. Mit diesem köpft es den Ball direkt ins Tor. Das finden die Kinder toll, wollen "Irgendwie Seltsam" in ihrer Mannschaft haben und von da an darf es auch mittanzen, mit Bauklötze bauen und Fahrrad fahren.

Der Film entstand im Rahmen des Trickfilm-Wettbewerbs "Koffer-Trick" der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK).

Filmtitel: Irgendwie seltsam -
Jahr: 2009
Filmgenre: Legetrick-Animation
Filmdauer: 3:38

Schulart: Grundschule
Klassenstufe:     1 - 4
Projektdauer: 40 Stunden
Gruppengröße: 18
Fachbezug: Bildende Kunst, Deutsch

Aufgaben des Lehrers: Drehbuch, Filmschnitt, Besprechung mit der Klasse
Theorieunterricht: Entstehung von bewegten Bildern-Experimente zur Wahrnehmung von Bewegung
Aufgaben der Schüler: Idee, Drehbuch, Kamera, Kulisse, Requisiten, Tonaufnahme mit Mikrofon

Eingesetzte Geräte: Trickfilmkoffer, Mikrofon, PC, Kamera
Verwendete Software: MonkeyJam



Willkommen auf cineschool.de!

Bandengeheimnisse

frei nach Kalle Blomquist
Krimi, 15:20


Rona, die Maorifrau

Neuseeländisches Märchen
Literaturverfilmung, 3:05


Irgendwie seltsam -

Eine bunte Figur!
Legetrick-Animation, 3:38


Pizza für den Türmer

Beruf: Türmer
Doku, 5:34


Gemeinsam sind wir stark...

Ein Film über Teamgeist
Kurzspielfilm, 3:20


Filme 6 bis 10 von 17

< zurück

1

2

3

4

weiter >