Filmart:

Schulart:

Klassenstufe:

Fach:


Bandengeheimnisse

Hinweis: Leider haben Sie den erforderlichen Flash Player nicht installiert.
Klicken Sie bitte hier um den Flash-Player in seiner neuesten Version zu erhalten
Get Adobe Flash Player

Inhalt
Ein Film der Grundschule Westernplan Magdeburg Der Film heißt „Bandengeheimnisse“. An einer Schule gibt es zwei Schülerbanden die „Weißen Federn“ und die "Blutorangen“. Sie haben unterschiedliche Aufnahmerituale und Bandentreffpunkte und stehen in Konkurrenz zueinander. Unabhängig von einander haben die weißen Federn einen alten Schlüssel und die Blutorangen mit Hilfe einer Schatzkarte eine kleine alte Truhe gefunden. Die Sachen passen zueinander und gehörten den „Knatterratten“, einer Schülerbande, die vor vielen Jahren ihr Unwesen trieb und ihr Vermächtnis in der Truhe hinterließen.

Filmtitel: Bandengeheimnisse
Jahr: 2009
Filmgenre: Krimi
Filmdauer: 15:20

Schulart: Grundschule
Klassenstufe:     1 - 4
Projektdauer: 14 Doppelstunden
Gruppengröße: 10 Schüler/innen
Fachbezug: Film-AG

Aufgaben des Lehrers: Filmschnitt, Spezialeffekte, Besprechung mit der Klasse
Theorieunterricht: Kamaraführung, Kameraperspektiven, Literaturverfilmung, was ist das
Aufgaben der Schüler: Idee, Drehbuch, Storyboard, Kamera, Schauspiel, Kulisse, Requisiten, Maske, Tonaufnahme mit Mikrofon, Lichtregie, Regie, Musikproduktion

Eingesetzte Geräte: Mikrofon, Filmklappe, PC, Stativ, Kamera, Licht-Equipment
Verwendete Software: Adobe Premiere Pro, Adobe Photoshop, Magix Music Maker



Willkommen auf cineschool.de!

Bandengeheimnisse

frei nach Kalle Blomquist
Krimi, 15:20


Rona, die Maorifrau

Neuseeländisches Märchen
Literaturverfilmung, 3:05


Irgendwie seltsam -

Eine bunte Figur!
Legetrick-Animation, 3:38


Pizza für den Türmer

Beruf: Türmer
Doku, 5:34


Gemeinsam sind wir stark...

Ein Film über Teamgeist
Kurzspielfilm, 3:20


Filme 6 bis 10 von 17

< zurück

1

2

3

4

weiter >