Wettbewerb 2009 - Preisträger!

Die Jury freut sich, den Preisträgern des Wettbewerbs gratulieren zu dürfen! Nach langem Ringen
mit uns selbst konnten wir die Gewinner des Wettbewerbs ermitteln. In der Kategorie Klasse 11-13
hat dies nicht ganz funktioniert. Dort haben wir einen zusätzlichen sechsten Preis vergeben, da sich
die Jury nicht auf fünf Filme einigen konnte. - Doch zunächst die Gewinner der ersten drei Plätze:
                                                                    


                                   Im Trüben gefischt                 Asmus                      Zwischenraum


Gewinner der Sachpreise

 Klasse 1 bis 4

 

 

  Klasse 5 bis 7

 

Ausgequalmt - 4. Klasse der Grundschule
Nördlingen
- eine kreative und engagierte
Verfilmung gegen das Rauchen

 

Sebastian M. - Schüler - 6. Klasse des
Albert-Schweitzer-Gymnasiums Marl – eine
beachtliche filmische Umsetzung für diese
Altersstufe zum Thema Mobbing


Bandengeheimnisse - 4. Klasse der
Grundschule Westerplan Magdeburg
-
witziger Krimi, frei nach "Kalle Blomquist "
und mit einem selbst gedichteten Rap

 

Die Verwandlungsmaschine - 6. Klasse des
Walburgisgymnasiums Menden – eine kreative
Gemeinschaftsarbeit der Fächer Kunst und
Mathematik zum Thema Bruchrechnen


Auf zu neuen Ufern - 4. Klasse der
Bodenseeschule St. Martin in Friedrichshafen

- "Abschlussfilm" am Ende der
Grundschulzeit mit Knetfigur "Svinzie"

 

Das sind wir - 7. Klasse der Hebelschule
Freiburg, Hauptschule – ideenreiche Selbst-
Präsentation mit Animationseinlagen und
sich reimenden Sprüchen


Wissen macht Oh! - 4. Klasse der
Grundschule Rieden
- Parodie zur Sendung
des WDR "Wissen macht  Ahh!"

 

Die Bürgschaft - 6. Klasse der Peter-Paul-
Rubens Grundschule Berlin – tolle filmische
Umsetzung einer klassische Ballade


Irgendwie seltsam - 1. Klasse der Pater-
Alois-Grimm-Schule Külsheim
- Ein fremdes
Wesen  namens "Irgendwie seltsam" sucht
Freunde

 

Der Erlkönig - 7. Klasse der Realschule
Donaueschingen – Literaturverfilmung einer
Ballade mit selbst gesungenem Text und
Animationsanteilen

 

 

 

 

 

Klasse 8 bis 10

 

 

Klasse 11 bis 13

 

Hier gehts rund - . und 10. Klasse der
Realschule Maria Stern in Nördlingen –
Vorstellung einer Stadt mit einem eigens
komponierten und eingespielten Song!

 

Gemeinsam Fleisch und Blut - 11. Klasse
des Franz-Marc-Gymnasiums in München
– ein symbolhaltiger Videokunstfilm

Spannende Welt der Kommunikation -
7. bis 9.  Klasse des Röntgen-Gymnasiums
Würzburg – skurrile Mockumentary-
Verfilmung zu „Kommunikation“

 

Denkmal - 13. Klasse des Evangelischen
Mörike Gymnasiums in Stuttgart –
Musikvideo mit selbst komponiertem Song

Arisch - 9. Klasse der Von-Lerchenfeld-
Schule, Förderschule mit Förderschwer-
punkt Hören - erschütternde Dokumentation
über Gehörlose im 3. Reich

 

Die Porzellanpuppe (Trailer) -12. Klasse
des Emil Fischer Gymnasiums Schwarz-
heide – professionell anmutender Trailer
mit gelungenem Schauspiel

CSI - 9. und 10. Klasse der Drais-
Realschule  Karlsruhe – witzige Persiflage
der Krimiserie „CSI“ mit vielen absurden
Einfällen

 

Auf der Suche nach Dada - 12. Klasse des
Martino-Katharinuem Gymnasiums in
Braunschweig – vewirrend-dadaistische
Verfilmung zum Thema Dadaismus

Die Küchenuhr - 10. Klasse des Albert
Scheitzer Gymnasiums in Limbach/
Oberfrohna – Literaturverfilmung nach
Wolfgang Borcherts Kurzgeschichte

 

Essen fassen -11. Klasse des Ostendorfer-
Gymnasiums – Umweltkurzfilm, der zum
Nachdenken über die Herkunft unserer
Nahrungsmittel anregt

Der Wattwald -12. und 13. Klasse des
Schönbuch Gymnasiums Holzgerlingen –
Vielschichtige Auseinandersetzung des
Begriffes Energie mit teilweise surrealer Bilderwelt